Bild
Unterhaltung

Acoustic

( Staffel 18 )
Als unumgängliches musikalisches Rendezvous empfängt "Acoustic" jede Woche einen Künstler der frankophonen Musikszene.

Moderation: Sébastien Folin; Regie: Philippe Sommet.

Folgen

Folge
1
Gäste: Deluxe.

Die heitere Gruppe von Freunden, die die Band Deluxe bilden, elektrisiert die französische Musik und kehrt mit einem neuen Album kraftvoll zurück. Nach "The Deluxe Family Show" und "Stachelight" ist "Boys & Girl" eine Hommage an die amerikanische Black Music der 1960er-/1970er-Jahre.

Moderation: Sébastien Folin; Regie: Philippe Sommet.
Folge
14
Gast: Bertrand Belin.

Nach "Hypernuit" und "Cap Waller" ist "Persona" das sechste Album von Bertrand Belin. Der dandyhafte, von der Kritik viel gelobte Sänger vergrößert weiter seinen Fanclub, der lange Zeit eher überschaulich war. Bertrand Belin - das ist vor allem eine tiefe und ruhige, weiche und einnehmende Stimme.

Moderation: Sébastien Folin; Regie: Philippe Sommet.
Folge
15
Gäste: Les Innocents.

"Les Innocents" feiern ihr 30. Jubiläum. Nach "Mandarine" (2015) und einer Auszeichnung bei den Victoires de la Musique in der Kategorie Rockkünstler bringt die französische Popgruppe, die heute aus J.P. Nataf und Jean-Christophe Urbain besteht, "6 ½" heraus. Ein Elektro-Album, das mit der Veröffentlichung des Lieds "Apache" startet.

Moderation: Sébastien Folin; Regie: Philippe Sommet.