Bild
Unterhaltung

300 millions de critiques

( Staffel 2020 )
Das erste große französischsprachige Kulturmagazin der Welt mit originellem Konzept, das TV5MONDE voll und ganz wiederspiegelt. "300 millions de critiques" konzentriert sich auf das französischsprachige Kulturgeschehen aus verschiedenen Blickwinkeln mit Journalisten aus Belgien, der Schweiz, Kanada, Québec und Frankreich.

Moderation: Guillaume Durand.

Folgen

Folge
21
Amin Maalouf/JuL/Cinéma francophone
Guillaume Durand und seine Kolumnisten befinden sich im Museum für moderne Kunst in Paris. Anlass, die Bücher "Nos frères inattendus" (Unsere unerwarteten Brüder) des französisch-libanesischen Schriftstellers und Akademikers Amin Maalouf oder "Loin du monde" (Weit weg von der Welt) des Rappers JuL zu besprechen, Wiederaufnahmen... Befindet sich das frankophone Kino in einer Kreativitätsflaute?
Folge
22
Folge
23