Bild
EUH
Serien

Euh...

( Staffel 1 )
Dem 28-jährigen Benoît fällt es schwer, Entscheidungen zu treffen und im Leben vorwärts zu kommen. Auf Anraten seines Freundes Jean-Marc geht er zu einer Gruppentherapiesitzung, wo er Sylvie trifft, in die er sich verliebt.

Regie: Brieuc de Goussencourt (Belgien, Staffel 1, 2015)
Mit: Mathieu Debaty (Benoît), Erika Sainte (Sylvie), Grégory Beghin (Jean-Marc), Alain Bellot (Pascal)
Genre: Komödie

Folgen

Folge
8
Benoît entscheidet sich

Benoit ist völlig fertig. Es ist sicher, dass Sylvie nichts von ihm wissen will, wenn er gesteht. Jean-Marc ermutigt ihn, sie zu vergessen, aber Pascal ist anderer Meinung und rät ihm, offen und ehrlich sein.

Regie: Brieuc de Goussencourt (Belgien, Saison 1, 2015)
Mitwirkende: Mathieu Debaty (Benoît), Erika Sainte (Sylvie), Grégory Beghin (Jean-Marc), Alain Bellot (Pascal)
Genre: Komödie
Folge
9
Beerdigung

Benoît geht zu Sylvie, um ihr alles zu beichten, und platzt mitten in die Trauerfeierlichkeiten für ihre Großmutter. Er nutzt die Gelegenheit, um auf Sylvies Sohn zuzugehen und gewinnt dessen Vertrauen zurück. Die Sache ist in trockenen Tüchern.

Regie: Brieuc de Goussencourt (Belgien, Saison 1, 2015)
Mitwirkende: Mathieu Debaty (Benoît), Erika Sainte (Sylvie), Grégory Beghin (Jean-Marc), Alain Bellot (Pascal)
Genre: Komödie
Folge
10
Klarstellung

Am frühen Morgen ist Benoit der glücklichste aller Männer. Aber ihm wird auch klar, dass Jean-Marc mit Sylvie geschlafen hat, und er plant, ihn zu verprügeln. Pascal greift ein, um die Situation zu beruhigen: Diese Geschichte muss zwischen Erwachsenen geklärt werden.

Regie: Brieuc de Goussencourt (Belgien, Saison 1, 2015)
Mitwirkende: Mathieu Debaty (Benoît), Erika Sainte (Sylvie), Grégory Beghin (Jean-Marc), Alain Bellot (Pascal)
Genre: Komödie