Jugend

Les grandes grandes vacances

( Staffel 1 )
Sommer 1939. Die 6-jährige Colette und der 11-jährige Ernest verbringen die Ferien bei ihren Großeltern in der Normandie. Hier entdecken sie das ländliche Leben und die Arbeit auf dem Bauernhof. Doch schnell sehen sie sich auch der Besatzung gegenüber, Beschlagnahmungen, Entbehrungen, Bombardierungen und anderen Tragödien des Zweiten Weltkrieges.

Regie: Paul Leduc (Frankreich, 2014)

Folgen

Folge
10
Le vent de la liberté
Der Wind der Freiheit

August 1944. Das Dorf erlebt die letzten Gefechte mit den deutschen Truppen. Schließlich fliehen sie. Die Stunde der Abrechnung zwischen jenen, die Widerstand geleistet haben, und den Kollaborateuren ist gekommen ... Ernest und Colette treffen endlich ihre Eltern wieder.

Regie: Paul Leduc (Frankreich, 2014)