Bild
Le huitième jour - vignette
Filme

Le huitième jour

Kein neuer Ausstrahlungstermin (vorerst).
Dauer
1 Std. 52 Min.
Available subtitles
fr
es
en
ru
de
nl
ro
Harry, ein höherer Bankangestellter, ist ein einsamer Mann. Seine Frau hat ihn verlassen und die beiden gemeinsamen kleinen Töchter mitgenommen. Sein Leben erfährt eine Wendung, als er Georges kennenlernt, einen jungen Mann mit Downsyndrom, der abgehauen ist und für den Augenblick lebt. Die beiden haben nichts gemeinsam und werden unzertrennlich ...

Regie: Jaco Van Dormael (Frankreich, 1996)
Besetzung: Daniel Auteuil (Harry), Pascal Duquenne (Georges), Miou-Miou (Julie), Henri Garcin (der Direktor), Isabelle Sadoyan (Georges' Mutter), Michèle Maes (Nathalie)
Genre: Tragikomödie
Auszeichnungen: Doppelter Preis für den besten männlichen Darsteller für Daniel Auteuil und Pascal Duquenne (Cannes 1996), Nominierungen (César 1997, Golden Globes 1997)