Bild
Marie-Agnès Gillot, l'art du grand écart - vignette
Dokumentationen

Marie-Agnès Gillot, l'art du grand écart

Kein neuer Ausstrahlungstermin (vorerst).
Dauer
52 Min.
Available subtitles
fr
es
en
ru
de
nl
ro
25 Jahre lang versetzte die Primaballerina Marie-Agnès Gillot mit ihrer Anmut das Nationalballett der Pariser Oper in Verzückung, wobei sie sowohl auf ein klassisches als auch zeitgenössisches Repertoire zurückgreifen konnte. Als sie die Ballettschuhe an den Nagel hängt, denkt sie an ihre Zukunft irgendwo zwischen Erschaffen und Unterrichten. Ein persönliches Porträt einer außergewöhnlichen Künstlerin.

Regie: Anne-Solen Douguet, Damien Cabrespines (Frankreich, 2017)