Bild
LE SOL GLISSE SOUS MES PIEDS-SANKARA N'EST PAS MORT
Dokumentationen

La route glisse sous nos pieds

Kein neuer Ausstrahlungstermin (vorerst).
Dauer
54 Min.
Available subtitles
de
en
es
fr
nl
ro
ru
Der Weg rutscht uns unter den Füßen weg

Vom üppig bewachsenen Südwesten bis in die Sahelzone im Nordosten geht es 600 Kilometer entlang der Eisenbahnstrecke quer durch Burkina Faso. Im Laufe dieser Reise, die uns Städte und Dörfer sowie Hoffnung und Enttäuschung nahebringt, sammelt der Dichter Bikontine die Worte seiner Landsleute, die durch das politische Erbe des ehemaligen Präsidenten Thomas Sankara geprägt wurden.

Regie: Lucie Viver (Frankreich, 2019)
Mit Bikontine.
Erfolge: beste Regie beim internationalen Festival Cine Austral in Córdoba (2020); erster Platz beim Rhode Island International Film Festival (2020); Sonderpreis der Jury beim Afriff in Nigeria (2019); bester Dokumentarfilm beim IFF Budapest (2019); Preis für aktuelle Filme beim Entrevues Belfort Film Festival (2018).