Bild
JE NE SUIS PAS VIVANT MAIS POETE
Dokumentationen

JE NE SUIS PAS VIVANT MAIS POETE

Kein neuer Ausstrahlungstermin (vorerst).
Dauer
52 Min.
Available subtitles
fr
es
en
ru
de
nl
ro
Er sieht sich als einen gegeißelten Menschen an, der in einer gegeißelten Welt lebt. Durch das Schreiben verleiht er den Dingen wieder ihren Zauber. Seine satirischen und hoffnungsvollen Texte zeichnen sich durch gewollte Übertreibungen und eine kreative Verwendung von Sprache aus. Ein Porträt des kongolesischen Romanautors, Stückeschreibers und Dichters Sony Labou Tansi, der im Jahr 1995 verstarb.

Regie: Julie Peghini (Frankreich, 2018)