Bild
Dokumentationen

Echappées belles

( Staffel 13 )
Eine Stadt oder eine Region erkunden, eine wilde Landschaft durchstreifen, eine Eskapade abseits viel begangener Wege wagen: "Échappées belles" bietet dem Reiselustigen, der in uns allen schlummert, eine tolle Verschnaufpause.

Moderation: Sophie Jovillard, Jérôme Pitorin, Raphaël de Casabianca, Tiga (abwechselnd)

Folgen

Folge
18
Lyon
Lyon, vererbter kulinarischer Genuss

Seit 1935 und dank des berühmten Restaurantkritikers Curnonsky trägt Lyon den Titel ?Welthauptstadt der Gastronomie". Der Stadt ist es gelungen, ihre Traditionen zu bewahren und hervorzuheben, während ihre gastronomische Landschaft immer vielfältiger wird und sich neuen Trends öffnet.

Moderation: Jérôme Pitorin.
Folge
19
Afrique du sud
Reiseziel Südafrika

Südafrika ist ein Mosaik aus Steppen, Savannen, Bergen, Wüstengebieten, Stränden an türkisfarbenem Wasser, großen Städten und kleinen Zulu-Dörfern wie aus einer anderen Zeit. Das Land wird von zwei Meeren umspült, vom Atlantischen und vom Indischen Ozean. Ismaël macht Halt am Kap und reist dann durch die restlichen Gebiete der Südküste.

Moderation: Ismaël Khelifa.
Folge
20
Von Saint-Barth nach Dominica

Die Inseln Sankt Bartholomäus und Dominica in der Karibik sind Nachbarn, doch beide haben ihre ganz eigene Identität und Geschichte. Diese Vielfalt stellt sie oft in einen Gegensatz zueinander. Im Süden Dominica als Insel der Natur, im Norden Sankt Bartholomäus mit einem Schwerpunkt auf dem Luxustourismus.

Moderation: Sophie Jovillard.