Bild
CAHIERS DU CINEMA
Dokumentationen

Cahiers du cinéma

Kein neuer Ausstrahlungstermin (vorerst).
Dauer
52 Min.
Available subtitles
de
en
es
fr
nl
ro
ru
1951. André Bazin und Jacques Doniol-Valcroze gründen die "Cahiers du cinéma". Mit Beiträgen von autodidaktischen Filmemachern (Jean-Luc Godard, François Truffaut, Claude Chabrol, Éric Rohmer, Jacques Rivette u. a.) revolutionierte die Zeitschrift die Filmkritik und machte die führenden Köpfe der Nouvelle Vague bekannt.

Regie: Philippe Lasry (Frankreich, 2021)