Bild
Albert Kahn, reflets d'un monde disparu
Dokumentationen

Albert Kahn, reflets d'un monde disparu

Kein neuer Ausstrahlungstermin (vorerst).
Dauer
52 Min.
Available subtitles
de
en
es
fr
nl
ro
ru
Albert Kahn (1860-1940), aus dem Elsass stammend und jüdischer Herkunft, war zunächst einfacher Angestellter und wurde später Bankier und Millionär. Als Idealist versuchte er mit dem außergewöhnlichen Projekt "Les archives de la planète" (Die Archive des Planeten) die Welt in Bildern darzustellen. Rückblick auf den romanhaften Lebensweg dieses Philanthropen, der an den Weltfrieden durch den Dialog zwischen den Kulturen glaubte.

Regie: Augustin Viatte (Frankreich, 2018)