Clérambard

Filme

Filme

Clérambard lebt mit seiner Frau, seiner Mutter und seinem Sohn Octave in einem alten Schloss. Der exzentrische Graf verhält sich seinen Familienangehörigen gegenüber wie ein Tyrann und geht auch mit seinen Tieren sehr grausam um. Eines Tages bekehrt er sich dank der Gnade des Hl. Franziskus von Assisi und verwandelt sich vom kaltherzigen Menschen in ein sanftes und liebendes Wesen...
Regie: Yves Robert (Frankreich, 1969)
Nach Marcel Aymé.
Mit: Philippe Noiret (Hector de Clérambard), Dany Carrel (Léonie Vincent/la Langouste), Lise Delamare (Madame de Léré), Gérard Lartigau (Octave), Martine Sarcey (Louise), Claude Piéplu (Maître Galuchon), Roger Carel (le curé), Juliette Brac (Madame Galuchon), Yves Pignot (Chauvieux)
Genre: Komödie

Verfügbare Untertitel für diese Sendung:
  • ro
  • nl
  • de
  • ru
  • en
  • es
  • fr

Upcoming broadcasts

 

Derzeit gibt es keine Sendungen, die demnächst ausgestrahlt werden.

Trailer