Sapinhaut, une bouffée d'air folk

Dokumentationen

Dokumentationen

Zwischen 1971 und 1976 entdeckte das Wallis nach dem Vorbild von Woodstock das Festival de Sapinhaut. In einem noch sehr konservativen Kanton war die Gemeinde Saxon eine zauberhafte Oase, die das Aufkommen der Pop-Folk-Gegenkultur und der ökolibertären Kämpfe der Westschweiz erlebte. Pierre-André blickt auf diese Zeit der Kämpfe und Utopien zurück.
Regie: Pierre-André Thiébaud (Schweiz, 2017)

Verfügbare Untertitel für diese Sendung:
  • off

Upcoming broadcasts

 

Derzeit gibt es keine Sendungen, die demnächst ausgestrahlt werden.