Jazz, the only way of life

Dokumentationen

Dokumentationen

Jacques Muyal, geboren in Marokko und in der Schweiz lebend, hat sein Leben einer unendlichen Leidenschaft gewidmet: dem Jazz. Doch ein Musiker hat ihn mehr als alle anderen geprägt, der 1993 verstorbene Trompeter Dizzy Gillespie. Über Gespräche, unveröffentlichtes Archivmaterial und Musikausschnitte erkundet Jacques Matthey die Geschichte dieser Freundschaft.
Regie: Jacques Matthey (Schweiz, 2017)

Verfügbare Untertitel für diese Sendung:
  • ro
  • nl
  • de
  • ru
  • en
  • es
  • fr

Upcoming broadcasts

 

Derzeit gibt es keine Sendungen, die demnächst ausgestrahlt werden.