Unterhaltung Musiques en français – 5 Lieder, um Französisch zu lernen mit Stromae !
2016-07-20 13:46:02 TV5MONDE Asie Pacifique

Musiques en français bietet jede Woche eine Auswahl an Künstlern, die die französische Musikgeschichte schrieben und schreiben.
 
Hören Sie die Musik des belgischen Sängers, der einen großen internationalen Erfolg insbesondere in den Vereinigten Staaten und in Afrika erlebt, in Paroles de Clip!

 

PAPAOUTAI

Der Song handelt von Stromaes innerer Suche nach seinem Vater bzw. von der Stelle des Vaters in einer Familie. Stromae beschreibt beschreibt in seinem Lied den idealen Vater und vergleicht dieses Bild mit der Wirklichkeit.
 
Erklärungen und Übungen zum Französisch-Lernen unter Paroles De Clip – Papaoutai

 

AVE CESARIA

In “Ave Cesaria” erwähnt Stromae seine Gefühle einer Person gegenüber, die er „Cesaria“ nennt. Lebensfreude und gute Stimmung Made in Africa herrschen in dem Videoclip,  das im Kap Verde gedreht wurde.

Erklärungen und Übungen zum Französisch-Lernen unter Paroles De Clip – Ave Cesaria

 

TA FÊTE 

Das Videoclip von “Ta fête” ist ein wahrer Sci-fi-Film. Die Hauptfigur befindet sich inmitten einer Arena.

Die Texte spielen mit den verschiedenen Bedeutungen des Ausdrucks “Faire la Fête” (feiern), der entweder „zelebrieren“, „schlagen“ oder „ viel erleben lassen“ .
 
Erklärungen und Übungen zum Französisch-Lernen Paroles De Clip – Ta fête

 

ALORS ON DANSE
 
Es ist das Lied, das Stromae international berühmt machte. Er beschreibt das
triste belgische Leben auf eine positive Art und Weise und erklärt, dass Tanzen und Singen die Lösung zu allen Problemen sind.
 
Erklärungen und Übungen zum Französisch-Lernen unter Paroles De Clip – Alors on danse

 

En Bonus ! FORMIDABLE
 
Die Handlung dreht sich um einen Mann, der sich betrunken an verschiedene Leute in den Straßen von Brüssel wendet. Es ist seine erfolgreichste Single bisher.

{{ airing.blocktitle }}

 

{{airing.now.datetime }} {{airing.now.duration}} min

 

{{airing.next.datetime }} {{airing.next.duration}} min

Highlights