Sport Der Marathon des Sables, ein Marathon der Extreme
2016-07-27 05:15:21 TV5MONDE Europe


Der Marathon des Sables ist ein anspruchsvoller Etappen-Ultramarathon, der in der marrokanischen Sahara jedes Jahr im April stattfindet – 2017 vom 7. bis 17. April. TV5MONDE ist Partner dieser Sportverantaltung.

Der Marathon des Sables wird seit 1986 organisiert und ist die 4. der 10 Etappen der Ultra-Trail World Tour, die 2013 gegründet wurde und zum ersten Mal 2014 als Wettbewerb stattfand.

 

Informationen über den Marathon

Der Marathon des Sables ist ein Marathon in 6 Etappen über eine Strecke von 250 Kilometern. Die Läufer tragen persönliche Utensilien und Verpflegung für das ganze Rennen mit sich. 



•    1. Tag: Abflug, Transfert zum Zeltlager
•    2. Tag: Technische, administrative und ärztliche Untersuchungen
•    3. bis 8. Tag: Etappe auf Zeit mit Selbsversorgung
•    9. Tag: “Solidarität”-Etappe auf Zeit mit Selbsversorgung
•    10. Tag: Frei
•    11. Tag: Rückflug


 

Der Marathon des Sables in Zahlen: Über 13 000 Teilnehmer seit 1986 

•    30 % wiederholte Anmeldungen
•    70 % internationale Teilnehmer
•    30 % französische Teilnehmer
•    14 % Frauen
•    45 % Senioren
•    30 % in Teams
•    10 % Läufer
•    90 % der Teilnehmer wechseln zwischen Laufen und Gehen 
•    14 Km/Stunde: höchste Durchschnittsgeschwindigkeit 
•    3 Km/Stunde: kleinste Durchschnittsgeschwindigkeit
•    16 Jahre alt war der jünsgte Teilnehmer 
•    79 Jahre alt war der älteste Teilnehmer




 

Der Veranstalter Atlantide betreut die Veranstaltung seit mehr als 30 Jahre 

•    130 ehrenamtliche Helfer für den Marathon 
•    450 Personen für die gesamte Organisation 
•    120 000 Liter Wasser in Flaschen 
•    300 Zelte 
•    120 Geländewagen und LKWs 
•    2 Hubschrauber “Ecureuil” und ein Flugzeug “Cessna”
•    8 Linienmaschinen “spécial MDS”
•   25 Busse
•    4 Dromedare
•    1 Müllverbrennungs-LKW
•    5 Quads für die Sicherheit des Marathons 
•    57 Ärzte 
•    6,5 Km Elasto, 2 700 Compeed, 19 000 Tupfer,
•    6 000 Schmerzmittel, 150 Liter Desinfektionsmittel
•    5 Kameras, 1 Satellitenstation
•    10 Satellitentelefone, 30 Computer, Fax und Internet
•    und ein bißchen Wahnsinn…

 

Mehr Informationen unter http://www.marathondessables.com/fr/  
Um sich beim Marathon des Sables anzumelden, klicken Sie hier http://inscription.marathondessables.com/ 

Aktuell

  • Fête de la Francophonie in Berlin am 1.April

    Seit 2003 findet jedes Jahr das Fest der Francophonie in Berlin statt. Die französische Sprache und der französischsprachige  Raum werden gemeinsam mit Familien, Jugendlichen und Schulen gefeiert. Am 1. April öffnet das Centre français in Berlin seine Türen. Podiumsdiskussionen, Kinderprogramm und ein Buffet runden den Tag ab.https://fete-francophonie.institutfrancais.de/

  • Der 8. März ist weltweiter Frauentag!

    In ganz Europa und großen Teilen der Welt werden am 8. März Frauen für ihre Rolle in der Welt honoriert und gefeiert. Begonnen hatte alles um die Jahrhundertwende, als amerikanische Frauenbewegungen um das Wahlrecht der Frauen kämpften und dies dann auch nach Europa überschwappte. TV5MONDE feiert den Internationalen Frauentag ebenfalls und dies mit besonderen Programmen. Dokumentationen und Spielfilme, die die Rolle der Frau aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchten. 

  • Albertina Copyright
    Poussin bis David

    Bis 25.April zeigt die Albertina 70 Hauptwerke der französischen Kunst des 17. und 18. Jahrhunderts aus dem Bestand des Museums. Gezeigt werden Meisterwerke von Nicolas PoussinClaude LorrainFrançois Boucher, Jean-Honoré Fragonard, Jean-Baptiste Greuze und Jacques Louis David. Hier geht es zur Webseite der Albertina...

  • Vom 23. bis 26. März 2017 findet "Krimi à la française" an verschiedenen Orten in Leipzig - darunter im Französischen Institut - statt. Es erwarten Sie u.a. eine Begegnung mit kanadischem Autor Guy Delisle, der seine neueste Graphic Novel "Geisel" (Originaltitel: "S'enfuir") präsentiert, eine Ermittlungsrallye für alle durch die Leipziger Innenstadt, eine Lesung mit Jugendkrimiautor Julian Press im Rahmen vom Krimifest "Quais du polar" und die erste frankophone Kriminacht mit französischsprachigen Autoren aus Amerika und Europa...

  • Der überragende französische Star der Neuzeit! Sie gibt 15 Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz und im April kommt sie nach Hannover!
    Mit einer Welttournee und einem Studioalbum startet Patricia Kaas in einen neuen Abschnitt ihrer beachtlichen Karriere. Nach vielen Interpretationen stehen jetzt wieder eigene Songs im Mittelpunkt, die ihr auf den Leib geschrieben wurden und ihre Gefühle, Sehnsüchte, Ängste, aber auch Zuversicht spiegeln...

    © Yann Orhan

{{ airing.blocktitle }}

 

{{airing.now.datetime }} {{airing.now.duration}} min

 

{{airing.next.datetime }} {{airing.next.duration}} min