Lebensart Louis Vuitton: Viel mehr als die wohl begehrteste Handtasche der Welt...
2017-01-02 19:08:06 TV5MONDE Europe


Zum Neujahr zelebriert TV5MONDE die französische Luxusindustrie, zu der die legendäre und weltweit bekannte Marke Louis Vuitton gehört. Woran denken Sie spontan, wenn Sie den Name Louis Vuitton hören? Richtig! An die wohl begehrtesten Handtaschen der Welt. Louis Vuitton ist jedoch viel mehr als diese kultigen Artikel, die die Frauenherzen höher schlagen lassen. Hinter der Marke Louis Vuitton steht hohes französisches Know-How.

Der 16-jährige Louis Vuitton aus der Region Franche-Comté entschloss sich nach Paris zu gehen, um bei einem Pariser Koffer- und Gepäckhersteller in die Lehre zu gehen. Dort verbringt er 17 Jahre ehe er öffnet in Paris sein erstes Geschäft unweit des Place Vendôme.


Dort verkaufte er unter anderem hochpreisige, flache Koffer, die für die damaligen Verhältnisse sehr leicht waren und sich gut für Reisen in damals modernen Fortbewegungsmitteln eigneten. Die von ihm hochqualitativen entwickelten Produkte revolutionieren die Branche.

1885 entwickelte sein Sohn Georges Vuitton die Marke über die Grenzen hinaus. Er eröffnet zwei Geschäfte jeweils in London und New York. Die Internationalisierung der Marke führt dazu, daß sie immer öfter nachgeahmt wird.

1896 kreierte Georges Vuitton das weltberühmte LV-Signet, aufgedruckt auf dem bewährten Leinenstoff. Das Muster war entwickelt worden, um sich gegen die zunehmende Nachahmung der Koffer-Designs von Louis Vuitton durch Wettbewerber zu schützen.

Im 20. Jahrhundert entwickelt sich die Marke weiter und erweitert die Produktpalette. 1987 erfolgt die Fusion der Louis Vuitton S.A. mit dem französischen Spirituosenhersteller Moët Hennessy, um der weltweite Branchenführer der Luxusgüterindustrie LVMH zu werden.


1989 übernimmt der französische Unternehmer Bernault Arnault die LVMH-Gruppe. Er entwickelt neue Bereiche für die Marke Louis Vuitton, die sich u.a. in der Kosmetik-, Parfum-, Uhren-, Mode- und seit 2009 Schmuckindustrie spezialisiert.

1997 wurde der US-amerikanische Modedesigner Marc Jacobs zu Kreativdirektor bei Louis Vuitton ernannt und bestimmte damit nicht nur die Entwürfe der Modekollektionen des Hauses, sondern nahm auch entscheidenden Einfluss auf das Design des übrigen Produktsortiments von Louis Vuitton.

Die legendäre Marke Louis Vuitton ist und bleibt ein wahrhaftes Symbol für französisches Know-How im Mode- und Luxusbereich und hat es geschafft, Tradition, Trends und Extravaganz im Laufe der Zeit zu vereinen.

 

 

 

 

 

 

 

{{ airing.blocktitle }}

 

{{airing.now.datetime }} {{airing.now.duration}} min

 

{{airing.next.datetime }} {{airing.next.duration}} min