Lebensart Louis Vuitton: Viel mehr als die wohl begehrteste Handtasche der Welt...
2017-01-02 19:08:06 TV5MONDE Europe


Zum Neujahr zelebriert TV5MONDE die französische Luxusindustrie, zu der die legendäre und weltweit bekannte Marke Louis Vuitton gehört. Woran denken Sie spontan, wenn Sie den Name Louis Vuitton hören? Richtig! An die wohl begehrtesten Handtaschen der Welt. Louis Vuitton ist jedoch viel mehr als diese kultigen Artikel, die die Frauenherzen höher schlagen lassen. Hinter der Marke Louis Vuitton steht hohes französisches Know-How.

Der 16-jährige Louis Vuitton aus der Region Franche-Comté entschloss sich nach Paris zu gehen, um bei einem Pariser Koffer- und Gepäckhersteller in die Lehre zu gehen. Dort verbringt er 17 Jahre ehe er öffnet in Paris sein erstes Geschäft unweit des Place Vendôme.


Dort verkaufte er unter anderem hochpreisige, flache Koffer, die für die damaligen Verhältnisse sehr leicht waren und sich gut für Reisen in damals modernen Fortbewegungsmitteln eigneten. Die von ihm hochqualitativen entwickelten Produkte revolutionieren die Branche.

1885 entwickelte sein Sohn Georges Vuitton die Marke über die Grenzen hinaus. Er eröffnet zwei Geschäfte jeweils in London und New York. Die Internationalisierung der Marke führt dazu, daß sie immer öfter nachgeahmt wird.

1896 kreierte Georges Vuitton das weltberühmte LV-Signet, aufgedruckt auf dem bewährten Leinenstoff. Das Muster war entwickelt worden, um sich gegen die zunehmende Nachahmung der Koffer-Designs von Louis Vuitton durch Wettbewerber zu schützen.

Im 20. Jahrhundert entwickelt sich die Marke weiter und erweitert die Produktpalette. 1987 erfolgt die Fusion der Louis Vuitton S.A. mit dem französischen Spirituosenhersteller Moët Hennessy, um der weltweite Branchenführer der Luxusgüterindustrie LVMH zu werden.


1989 übernimmt der französische Unternehmer Bernault Arnault die LVMH-Gruppe. Er entwickelt neue Bereiche für die Marke Louis Vuitton, die sich u.a. in der Kosmetik-, Parfum-, Uhren-, Mode- und seit 2009 Schmuckindustrie spezialisiert.

1997 wurde der US-amerikanische Modedesigner Marc Jacobs zu Kreativdirektor bei Louis Vuitton ernannt und bestimmte damit nicht nur die Entwürfe der Modekollektionen des Hauses, sondern nahm auch entscheidenden Einfluss auf das Design des übrigen Produktsortiments von Louis Vuitton.

Die legendäre Marke Louis Vuitton ist und bleibt ein wahrhaftes Symbol für französisches Know-How im Mode- und Luxusbereich und hat es geschafft, Tradition, Trends und Extravaganz im Laufe der Zeit zu vereinen.

 

 

 

 

 

 

 

Aktuell

  • Cate Blanchett, Juryvorsitzende des 71. Filmfestivals von Cannes

    Die Leitung der Festspiele begrüßte in einer am 4. Januar veröffentlichten Erklärung, dass es gelungen sei, diese „einzigartige Künstlerin“ für den Juryvorsitz zu gewinnen. Die 48-jährige australische Schauspielerin ist die 12. Frau, die die Jury des renommierten Festivals übernimmt und folgt dem spanischen Regisseur Pedro Almodovar nach. 
    © afp.com Patrick BAZ

  • Mit "Abgedreht! Die Filmfabrik von Michel Gondry" verwandelt sich das Frankfurter Deutsche Filmmuseum bis 28. Januar 2018 in eine Werkstatt für Filmbegeisterte. Französischer Regisseur Michel Gondry animiert mit seiner Filmfabrik Menschen dazu, selbst kreativ zu werden. In Kleingruppen planen und realisieren Besucher/innen ein eigenes Filmprojekt. Alle Aufgaben des Drehs werden von der Gruppe übernommen. Es entsteht ein kurzer Genrefilm, der danach ins Archiv der Filmfabrik eingeht. © Deutsches Filminstitut Frankfurt/Main

  • Vom 1. Dezember 2017 bis 1. März 2018 findet im Deutsch-Französisches Kulturzentrum Essen die Ausstellung "Bande dessinée et immigrations: un siècle d’histoire(s)". Eine Ausstellung sowohl für Comic-Liebhaber als auch für Neulinge, die einen anderen Blick auf die Thematik der Immigration werfen wollen. Zeitgenössische sowie ältere Zeichner sind in dieser Ausstellung vereint und regen den Betrachter an, über den künstlerischen Aspekt hinaus, den Blickwinkel auf Migranten im Allgemeinen und die Geschichte der Immigration in Frankreich zu erweitern. © Zeina Abirached

{{ airing.blocktitle }}

 

{{airing.now.datetime }} {{airing.now.duration}} min

 

{{airing.next.datetime }} {{airing.next.duration}} min