Kultur Waren Sie schon mal in der Stiftung Louis Vuitton in Paris?
2016-06-30 17:35:26 TV5MONDE Asie Pacifique

 


Wir wollten Paris einen einzigartigen Ort für Kunst und Kultur bieten und auf Mut und Emotion setzen, indem wir Frank Gehry mit der Ausführung eines Bauwerkes beauftragt, der emblematisch für das 21. Jahrhundert ist”.
Bernard Arnault, Vorstandsvorsitzenden des französischen Luxusartikelkonzerns LVMH

 

Die Stiftung Louis Vuitton markiert eine neue Ära in der Geschichte der LVMH Gruppe und ihrer Luxushäuser: Sie ist das erfolgreiche Ergebnis der seit 25 Jahren durchgeführten Maßnahmen, die zur Unterstützung von Kunst, Kultur und kultureller Erbe dienten. Die Stiftung Louis Vuitton, die im Herzen von Paris liegt, ist ein Privatmuseum, das im Oktober 2014 öffnete.

Frank Gehry ist der Architekt dieses avantgardistischen Bauwerkes, der an eine Glaswolke erinnert. Er wollte dadurch ein prachtvolles Schiff in Paris schaffen, das die kulturelle Berufung Frankreichs symbolisiert. Der amerikanische Architekt entwarf ein architektonisches Projekt aus Glas, das sich von dem Grand Palais und dem 1983 den Jardin d’Acclimatation schmückenden Palmarium inspiriert. Das Gebäude nimmt die Form eines Seegelbootes in Bewegung. Zwölf Glasplatten umhüllen diesen Monumentalbau.

Das Museum widmet sich der zeitgenössischen Kunst und enthält ein Auditorium sowie 11 Galerien auf drei verschiedenen Ebenen, wo zahlreiche Sammlungen, Ausstellungen, Vorträge von Künstlern präsentiert werden. Mehr Informationen über das Programm hier.





 

Die Stiftung Louis Vuitton in Zahlen:

•        13500 m2 Gesamtfläche der 12 Schiffsegel aus Glas
•        19 000 weiße Betonplatten
•        3850 m2 Museumsfläche
•        11 Ausstellungsgalerien

 

Informationen über den Architekt

Frank Gehry lebt und arbeitet in Los Angeles. Er entwarf bedeutende Bauwerke vor allem in den Vereinigten Staaten und in Europa. Dazu zählen unter anderen sein eigenes Haus in Santa Monica, das Guggenheim Museum in Bilbao, das DZ Bank Gebäude in Berlin, den Walt Disney Concert Hall in Los Angeles, das IAC Building und die New York Tower. 

Aktuell

  • Tennisfans aufgepasst: erleben Sie ab Sonntag 28. Mai täglich auf TV5MONDE die besten Momente des Roland Garros-Turniers 2017 in der 9-minütigen Sendung "Le Club Roland Garros"! Die stärksten Schlagabtausche, tägliche Zusammenfassungen und Ergebnisse sowie unvergessliche Augenblicke erwarten Sie. Mehr dazu erfahren Sie hier.

  • Bis 30. Juni 2017 wird das berühmte Stück von Molière im Theater Magdeburg gespielt. Im Hause des Orgon hat sich der Betrüger Tartuffe eingenistet. Der Hausherr und seine Mutter, Madame Pernelle, sind dem neuen Hausfreund, der sich besonders fromm gibt, verfallen. Die Hingabe Orgons geht so weit, dass er Tartuffe seine bereits anderweitig verlobte Tochter zur Frau geben möchte und ihm sogar seinen Besitz überträgt. Die übrige Familie kämpft ohne Erfolg gegen die verblendete Freigebigkeit der Familienoberhäupter...

{{ airing.blocktitle }}

 

{{airing.now.datetime }} {{airing.now.duration}} min

 

{{airing.next.datetime }} {{airing.next.duration}} min