Gastronomie Das Rezept des Monats: Die Zitronentarte nach Thierry Marx
2017-10-07 05:45:00 TV5MONDE Europe


Die Zitronentarte, die es schon im Mittelalter gab, gehört zu den französischen Klassikern und ist weltweit beliebt - insbesondere in den Vereinigten Staaten und in Kalifornien, wo sie als "Lemon Pie" bekannt ist. TV5MONDE verrät Ihnen ein besonderes Rezept aus dem Buch "Daily Marx" von Sternkoch Thierry Marx.

 

Zutaten
 

Mürbteig
250g Mehl
125g Butter
1/2 EL Salz (falls Sie keine gesalzene Butter nehmen)
1/2 Zitrone

 

Zitronencreme
7 Eier
200g flüssige crème fraîche 
35g Maisstärke
200g Zucker
60g Butter
1 Zitrone

 

Rezept
 

Für den Mürbteig:
Die Schale einer 1/2 Zitrone fein abreiben.
Mehl, Zitronenschale und Butter in Stücken zusammen mischen und durchkneten. Fügen Sie ein halbes Glas Wasser dazu und kneten Sie durch, bis es einen gleichmäßigen Teig ergibt. Lassen Sie den Teig 1 Stunde ruhen.

 

Für die Tarte:
Den Backofen auf 180 Grad vorwärmen.
Die Schale einer Zitrone fein abreiben und Saft auspressen. Zitronensaft beiseite legen. Drücken Sie den Teig mit einem Nadelholz flach und rollen Sie ihn in einer bemehlten Tortenform zu einem Teigfladen aus. Legen Sie den Teig mit Backpapier ab. Die Form mit Hülsenfrüchten füllen (z.B. Bohnenkerne) und im vorgeheizten Ofen etwa 15 Minuten vorbacken.

Bereiten Sie jetzt einen Sirup mit Zitrone zu: Kochen Sie 10cl Wasser mit 100g Butter, Zitronensaft und die Hälfte der Zitronenschale auf.
Um die Zitronencreme zuzubereiten, trennen Sie das Eigelb und das Eiweiß von 4 Eiern. In einem separaten Schüssel schlagen Sie die 4 Eigelb, die 3 ganzen Eier und den restlichen Zucker schaumig. Fügen Sie die Maisstärke hinzu und mischen Sie alles schnell zusammen und rühren Sie den Zitronensaft unter. Gießen Sie die Mischung in einen Topf ein. Köcheln lassen und rühren, bis die Creme dickflüssig wird. Fügen Sie die Butter hinzu. Kalt stellen.

Wenn die Zitronencreme ca. 20 Grad warm ist, rühren Sie die flüssige Crème Fraîche unter, die Sie vorher noch geschlagen haben. Gießen Sie das Ganze auf den gebackenen Teig. Die Tarte mit den restlichen Zitronenschalen bestreuen und mind. 2 Stunden kalt stellen.
 

Bon appétit !
 

Während der Genusswoche erleben Sie den Sternkoch in einer spannenden Dokumentation, die auf TV5MONDE Europe am Montag 9. Oktober ausgestrahlt wird: "Une école de cuisine pour rebondir : le pari ambitieux du chef Thierry Marx".

 

Quellen: Marx, T. (2011) Daily Marx. Éditions de la Martinière - Atelier saveurs

{{ airing.blocktitle }}

 

{{airing.now.datetime }} {{airing.now.duration}} min

 

{{airing.next.datetime }} {{airing.next.duration}} min